Aktuell:

Bis Ende November fallen die Proben leider aus. Wir hoffen bald wieder proben zu können! Für alle die uns helfen wollen, damit die Proben wieder stattfinden können, unterschreibt bitte diese Online-Petition: https://act.campax.org/petitions/chorsingen-in-zeiten-von-corona 

Danke an alle die uns unterstützen & bleibt gesund! 

Nicht verpassen: unter Vergangenes sind Bilder der Chorreise ins Bergwerk in Herznach zu sehen.  

Kommendes: 

Das Adventskonzert mit der JMOF (Jugendmusik Oberes Fricktal) vom 29. Nov. wurde abgesagt. 

Auch der Auftritt am Weihnachtsmarkt vom 5. Dezember ist abgesagt. 

Die Krippenfeier findet momentan noch mit Auflagen statt. Weitere Infos folgen. 

Vom 9. bis 16. Oktober werden wir ins Musical-Herbstlager nach Engelberg reisen. Bitte reserviert euch dieses Highlight sowie alle Proben.

facebook wir sind auch auf Facebook

 


Vergangenes

Chorreise Jugendchor Gipf-Oberfrick 7.8.2020

Bei schönstem Sommerwetter besammelten sich am Freitag 7.8. über dreissig Sängerinnen, Sänger des Jugendchors und Begleitpersonen beim Gemeindenplatz in Gipf-Oberfrick. Alle freuten sich auf den gemeinsamen Ausflug, den wir im schönen Fricktal verbringen durften. Zuerst ging es Richtung Feuerstelle beim Sinnespfad Gipf-Oberfrick. Dort mussten alle Teilnehmer ein Quiz lösen, um dann per WhatsApp einen Foto-Hinweis zu bekommen, in welche Richtung es weiter geht. Auf dem Kornberg angekommen durften wir auf dem Bauernhof bei Nicole Reimann ein feines Znüni geniessen. Gestärkt ging unsere Wanderung weiter Richtung Herznach. Das Bergwerk Herznach war das Ziel unserer Reise. In zwei Gruppen eingeteilt, erhielten wir einen interessanten Einblick in die Geschichte des Eisenerzabbaus im oberen Fricktal. Dafür durften wir das kühle Tunnelsystem und das Bergwerkmuseum besichtigen und eine Fahrt in der Bergwerkbahn erleben.

Danach hatten alle grossen Hunger. Wir staunten nicht schlecht, als ein Grill voller Würste und diverse feine Salate auf uns warteten. Herzlichen Dank an dieser Stelle dem Verein Eisen und Bergwerke Herznach, der uns mit einem feinen Mittagessen verwöhnt hat.

Der Chorleiter Marcel Hasler hatte aber noch eine Überraschung vorbereitet. Plötzlich stand ein Zauberer inmitten der Kinder. Tommy Müller aus Wittnau hat uns Zaubertricks vorgeführt und anschliessend durften die Kinder einen Zauberstab basteln, brennende Kerzen essen und Zaubertricks im Detail kennenlernen. Die leuchtenden Augen der Kinder zeigten, wie grossen Spass sie hatten.

Weniger Spass hatten die Kinder, als es wieder Richtung nach Hause ging. Schliesslich wartete ein ca. 2-stündiger Marsch in der heissen Sonne auf uns. Als wir uns auf dem Vorplatz des Bergwerks besammelten staunten wir nicht schlecht, als ein Traktor mit Anhänger zufuhr. Auch diese Überraschung ist Marcel Hasler geglückt und so wurden wir alle über den Kornberg nach Gipf-Oberfrick gefahren. Zufrieden und glücklich genossen alle noch ein Glacé beim Pfarrheim.

4c938b7d 9008 4b15 956b 39b67ffeeb60

9c528c30 9212 43fd b654 f9757edee297

Um nicht mit den ÖV zu reisen war der Jugendchor mit dem etwas anderen Verkehrsmittel unterwegs...

IMG 2055

Gleich mit zwei Traktoren (ok das eine ist wohl eher ein Traktörli) wurde die Reise bestritten. 

IMG 2051

Sind alle bereit?

IMG 2025

... und nochmals mit einem aussergewöhlichen Gefährt unterwegs!

IMG 2028

Das Bergwerk in Herznach - schon von aussen ein richtiger Augenfang! 

IMG 2022

Tief unter der Erde...

IMG 2044

was passiert dann hier?

IMG 2050

RNVH4290

IMG 2065

Das Glacé zum Schluss


30 bis 40 Kinder nahmen an den Online-Chorproben teil und hatten grossen Spass am Singen. 


Was nebst Hasi als Dirigent und teilweise Melina als seine rechte Hand, dem Ganzen noch das gewisse Etwas beifügte, waren die Einsingen von Jasmin Schmid. All jene die auch zuhause gerne mit geölten Stimmen singen wollen, können dies immer noch online abrufen: 

https://www.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=-65WP_kcRhs

 

 Am Samstag 8. Februar 2020 begleitete der Jugendchor den kunterbunten Fasnachtsgottesdienst in der Kirche Gipf-Oberfrick.  Wir freuten über das begeisterte Publikum und die Begleitung der Guggenmusik Räblüs. 

BSYK6044

 IMG 7526 copy copy

 

IMG 1065

UQPN8401 copy

 

 


Alle Jahre wieder...

... singt der Jugendchor am Weihnachtsmarkt in Frick und begleitet das Krippenspiel der Kirchgemeinde Gipf-Oberfrick am 24. Dezember. 


Das Musical 'Schneewittli und die 7 Zwärge' 

Wir freuten uns über zahlreiche Besucher und drei wunderbare Aufführungen. ( am 11. 19. und 20. Oktober 2019 ) Bilder werden in den kommenden Tagen gepostet. 

Bild1

Wer hat Lippen so rot wie Blut, Haare so schwarz wie Ebenholz und Haut so weiss wie Schnee? Wer ist tausendmal schöner wie die böse Königin? Wer wohnt hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen? 

Schneewittchen

Das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm wurde dieses Jahr als Musical von Uwe Heynitz einstudiert.

Nach den Sommerferien begannen wir mit dem Proben des Muscials. Wir probten jeweils am Freitagabend um 19:00h im Pfarreisaal der Kirche St. Wendelin in Gipf-Oberfrick. Mit über 40 Kindern machten wir uns auf den Weg nach Vordemwald, um dem Geprobten noch den letzten Feinschliff zu geben. Vom 5. bis am 12. Oktober hiess es dann: singen, proben, Theater spielen, tanzen und natrülich eine grosse Menge Spiel und Spass. 

Einige Eindrücke des Musicals:

 

2019 Musical Schneewittli 3667 2 2

2019 Musical Schneewittli 3672

2019 Musical Schneewittli König und Königin

2019 Musical Schneewittli die Böse Königin

2019 Musical Schneewittli 3705

2019 Musical Schneewittli 3699

2019 Musical Schneewittli 3710

2019 Musical Schneewittli 3717

2019 Musical Schneewittli 3718

2019 Musical Schneewittli 3719

 

2019 Musical Schneewittli 3720

2019 Musical Schneewittli 3730

2019 Musical Schneewittli 3739

2019 Musical Schneewittli 3741

2019 Musical Schneewittli 3743

2019 Musical Schneewittli 3752

2019 Musical Schneewittli 3757

2019 Musical Schneewittli 3759

2019 Musical Schneewittli 3767

2019 Musical Schneewittli 3773

2019 Musical Schneewittli 3774

2019 Musical Schneewittli 3784

2019 Musical Schneewittli 3786

2019 Musical Schneewittli 3790

2019 Musical Schneewittli 3794

2019 Musical Schneewittli 3799

2019 Musical Schneewittli 3801

2019 Musical Schneewittli 3806

2019 Musical Schneewittli 3807

2019 Musical Schneewittli 3808

2019 Musical Schneewittli 3821 2 2

2019 Musical Schneewittli 3826

2019 Musical Schneewittli 3829

2019 Musical Schneewittli 3859

2019 Musical Schneewittli 3865


Jugendchor-Reisli auf den Flumserberg

Jedes Jahr am letzten Freitag in den Sommerferien geht der Jugendchor auf Reisen. Auch dieses Jahr  warteten 25 Kinder und 6 Erwachsene gespannt am Bahnhof. Wohin die Reise wohl gehen wird?

Die Zugsfahrt in die Flumserberge war kurzweilig und die Stimmung fröhlich. Petrus zeigte sich von der besten Seite. Es war der schönste Tag der Woche! In Unterterzen angekommen, ging es mit der Gondel hoch zum Tannenboden. Von dort wanderten wir vergnügt bis zum Heusee. Einige freuten sich bereits auf die Abkühlung im Bergsee. Der Ausblick auf den Walensee und die 7 Churfirsten war traumhaft bei diesem „Bilderbuchwetter“. Wir genossen die Wurst vom Grill. Nach der Mittagspause ging die Wanderung weiter zum „Floomzer“ (Rodelbahn). Die rasante Fahrt den Berg hinunter  war für Gross und Klein ein Highlight.

Unten angekommen gab, gab es für alle die obligatorische Glacé. Der Tag verging im Fluge und wir machten uns auf dem Heimweg. Am Bahnhof in Frick freuten sich die Kinder auf das Elterntaxi, denn marschiert wurde auf dem Jugendchorausflug genug.

Einige Eindrücke von unserer Chorreise: 

193CBCF3 251C 4E94 89E7 CE8CAE7947B2

Aussicht mit Bilderbuch-Wetter

B23E7498 EAEC 4BB7 9F4D C2835D02F311

Auf der Zugfahrt

A8200866 C3AF 4B8D 93D9 A371B21D07B9

Ab ins kühle Nass mit Aussicht auf die Churfirsten
5FE9585A 7F8C 4F94 AE42 EED7B53294FBBräteln am See

IMG 0015 a

 IMG 0020 a


 

Konzert mit dem RockChoir aus London am 14.06.2019 

WhatsApp Image 2019 06 15 at 20.06.48

WhatsApp Image 2019 06 15 at 20.06.50 1

WhatsApp Image 2019 06 15 at 20.06.52 1

WhatsApp Image 2019 06 15 at 20.06.52 3

Bilder: Claudia Uebelmann


Weisser Sonntag (12.Mai 2019) in der Kirche Gipf-Oberfrick Weissersonntag Magalie

2017 Musical_JCH_GO-2448_a

 


Bilder vom Auftritt der Vampire am 18. Okt. 2015 in Gipf-Oberfrick

Broschüre zum Musical 2015

weitere Infos ...


9811

And the winner is ... 2014


IMG 2916_a

Musical & Herbstlager in Flühli 2013


Jugendchor Gipf-Oberfrick - Alice im Wunderland

 

 
P1070064 
 
Fasnacht 2011
 
Unter dem Patronat des Kirchenchors wurde 1976 durch Guido Meng der Chor gegründet. Der Jugendchor will die Freude am Gesang, die stimmliche und musikalische Entwicklung der Kinder fördern und stellt damit auch einen Beitrag zur sinnvollen Freizeitgestaltung dar.
Der Verein Jugendchor kommt ohne Mitgliedsbeiträge aus, da er von der Kath. Kirchgemeinde Frick/Gipf-Oberfrick finanziell getragen wird.. Ebenfalls erhalten wir einen Beitrag des Fricktalischen Sängerbundes (FSB), des Aargauischen Kantonal Gesangsvereins (AKG) und der Gemeinde Gipf-Oberfrick.
 
Der Chor hat fast 40 Kinder im Alter von 7 - 16 Jahren.
 
Neben den regelmässigen Proben haben wir ein paar Auftritte und eine Chorreise pro Jahr.
Wir proben jeweils am Freitagabend im Pfarrheim Gipf-Oberfrick von 19 - 19:50 Uhr
 
 
Haben sie Lust auf eine Gönnermitgliedschaft bekommen?
Unser Bank-Konto bei der Raiffeisenbank Gipf-Oberfrick:
Kto. Nr.: 1929.84
IBAN: CH10 8069 1000 0001 9298 4
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung
 

jugendchor_gipf-oberfrick
 
Gesangsfest 2008 in Wittnau
 
logo_jugendchor_gipf-oberfrick

Chorleiter

Marcel Hasler
Trottgasse 14
5073 Gipf-Oberfrick
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 


Suche

Kontakt

Jo Peeters, info@fsb-singt.ch

Monika Jegge, sekretariat@fsb-singt.ch

© 2020 Fricktalischer Sängerbund